Handytasche mit Kellerfalte

Hallo ihr Lieben,

eine neue Handytasche musste her, ich habe es mir schon so lange vorgenommen und trotzdem habe ich es immer wieder vor mich her geschoben. Kommt euch das bekannt vor? 🙂
Schlussendlich habe ich es doch noch geschafft und rausgekommen ist eine Handytasche mit Kellerfalte. Eigentlich wollte ich mir ein ganz schlichtes Handytäschchen nähen, aber währendessen ich mir die einzelnen Schnittteile zuschnitt, begann das kreative Chaos in meinem Kopf.

Kurzerhand entstand meine neue Freestyle-Handytasche mit einem kleinen Extrafach und einer peppigen Kellerfalte. Ich finde sie ist einfach toll geworden und ich werde sie wohl nicht mehr hergeben. Da ich die Julia Kollektion nach wie vor so zauberhaft finde, habe ich wie bereits bei einem meiner Bügeltäschleins das hübsche Swafing Stöffchen verarbeitet.

Handytasche mit Kellerfalte

Zur Zeit kann ich irgendwie nicht ohne Schrägband. Besonders das gepunktete Schrägband mit Häkelborte
hat es mir angetan.

Handytasche mit Kellerfalte

Das kräftige petrol und pink  harmoniert so wunderbar und ich muss gestehen, dass ich am liebsten die Unistoffe von Free Spirit verarbeite. Ich liebe die Farben und die Stoffe sind so schön streichelzart.

Handytasche mit Kellerfalte

An der Verschlussklappe habe ich ein Kam Snap Herz angebracht. ♥ Süß, oder?

Handytasche mit Kellerfalte

♥♥♥

Handytasche mit Kellerfalte

♥♥♥

Handytasche mit Kellerfalte

Und was war euer letztes Freestyle-Nähprojekt?

Eure Katrin

Schnitt: Mirabelle von  modage
Ab damit zu:
Rums, Taschen&Täschchen, meertje,
Polka-Dots
& Seasonal Sewing

2017-02-17T22:26:45+00:00 Donnerstag, 29. Mai 2014|28 Comments

28 Comments

  1. Paula 29. Mai 2014 um 11:15 Uhr - Antworten

    So cute I want to skeeze it!!!

  2. Kadi 29. Mai 2014 um 11:16 Uhr - Antworten

    Hallo Katrin,

    deine Handytasche ist der Knaller. Soooo hübsch! Ich glaube ich brauche auch mal wieder eine Neue ;-).

    Liebe Grüße,
    Kadi

  3. Bent-Sy 29. Mai 2014 um 11:26 Uhr - Antworten

    Bezaubernd! Mehr braucht man gar nicht zu sagen!
    Sehr schön, diese Stöffchen und die Farben…
    Schnuckeliges Handytäschchen!
    Liebe Grüße, Bente

  4. anna 29. Mai 2014 um 11:57 Uhr - Antworten

    Das ist wirklich eine ganz super niedliche Tasche! Die Stoffauswahl ist genau mein Ding. Ich versteh sehr gut, wieso Du sie nicht wieder her geben willst 😉

    LG anna

  5. Daniela 29. Mai 2014 um 11:57 Uhr - Antworten

    Hui,das schönste Handytäschli das ich wohl je gesehen habe :-D,wundervoll!!
    Liebe Grüsse DAniela

  6. Ellen 29. Mai 2014 um 12:10 Uhr - Antworten

    Wirklich wunderschön, besonders die Kombi der Stoffe !
    LG Ellen

  7. Marion M 29. Mai 2014 um 12:12 Uhr - Antworten

    Mein letztes Freestylprojekt war am Anfang des Monats ein Jeansshopper! Den mag ich total.
    Ich mag aber auch deine Handytasche! Die sieht total klasse aus! Hübsche Soffchen hast du ausgewählt!

    Gruß Marion

  8. Janine 29. Mai 2014 um 12:15 Uhr - Antworten

    Oh Katrin, das ist ganz bezaubernd. Die Stoffe sind wirklich ein Traum.
    Ich muss zugeben, dass ich mich mit Freestyle-Nähprojekten eher schwer tu, darum greife ich immer auf Schnitte zurück.
    LG Janine

  9. Jenny 29. Mai 2014 um 14:05 Uhr - Antworten

    So sweet <3

  10. Nähaholic 29. Mai 2014 um 14:15 Uhr - Antworten

    Die ist ja toll! Die Stoffkombi gefällt mir sehr gut. Und das Kam Snap Herz ist echt süß. Einfach toll geworden!

  11. Judith 29. Mai 2014 um 14:01 Uhr - Antworten

    hallo Katrin,

    immerwieder bleibe ich bei dir hängen… nicht nur weil du so wahnsinnig süße Nähideen hast, auch deine Stoffwahl trifft immer meine Geschmack… und darum und deswegen… du hast eine soooo süüüüüüße Handytaschen gezaubert

    LG Judith

  12. Andrea 29. Mai 2014 um 14:48 Uhr - Antworten

    Eine richtig tolle Handytasche.
    So süß.
    Ich glaube das muss ich auch mal ausprobieren. Denn mein Handy könnte täglich eine neue Hülle vertragen 😉
    Ich freue mich schon auf’s Wochenende, wenn ich die Hülle mir live und in Echt angucken kann 😉
    Liebe Grüße, Andrea

  13. sassi 29. Mai 2014 um 15:53 Uhr - Antworten

    die ist toootal süß geworden 🙂 ich brauch auch unbedingt ein neues – warte aber grad noch aufs neue handy 🙂 mit kellerfalte ist mal was andres. aber ich kenn das auch – man fängt an zuzuschneiden und es kommen einem während des schneidens alle möglichen ideen 🙂 lg sassi

  14. Sandra K. 29. Mai 2014 um 16:30 Uhr - Antworten

    Ohhh wie hübsch! Toll! Was für ein Hingucker!

    LG
    Sandra

  15. Jessica 29. Mai 2014 um 16:57 Uhr - Antworten

    Das ist so schön geworden! Die Kellerfalte ist supersüß, die Stoffe ein Traum und das Spitzenschrägband….einfach toll! Bewundernswert sowas Freestyle zu machen, da hab ich manchmal so meine Probleme (oder Knoten im Kopf…).

    Liebe Grüße, Jessica

  16. Susanne 29. Mai 2014 um 16:57 Uhr - Antworten

    Was für ein sehr schönes Etui, bin ganz verliebt!

    LG Susanne

  17. Christiane 29. Mai 2014 um 17:39 Uhr - Antworten

    Wahnsinn! So toll! Die Handytasche sieht super aus!!!
    Einfach traumhaft!

    Liebe Grüße
    Christiane

  18. G'macht in Oberbayern 29. Mai 2014 um 18:31 Uhr - Antworten

    Die ist wunderschön geworden! Höchst fraglich, ob ich das „freestyle“ inbekomme… *ohjeohjeohje*. ;o) Mal probieren…
    Liebe Grüße, Marlies

  19. lottapeppermint 29. Mai 2014 um 18:45 Uhr - Antworten

    Der Schnitt, die Stoffe und Farben sind wirklich schön und sehr süß umgesetzt. Tolle Idee, eine Kellerfalte in einer Handytasche einzuarbeiten 🙂
    Liebe Grüße. Lottapeppermint

  20. filmriss 29. Mai 2014 um 19:19 Uhr - Antworten

    Ui, die ist ja herzallerliebst. Die Farben und Stoffe ergänzen sich fabelhaft. Jetzt träumt mein Handy auch von so einer Hülle <3

    Liebe Grüße

    filmriss

  21. Christa Graf 29. Mai 2014 um 19:22 Uhr - Antworten

    Ganz bezaubernd! Ich bin begeistert!
    LG, Christa

  22. Petra 29. Mai 2014 um 20:55 Uhr - Antworten

    Oh, wie schön. Ein wirklich tolles Teil.
    LG Petra

  23. ilanoé 29. Mai 2014 um 22:26 Uhr - Antworten

    so toll, deine Handyhülle sieht einfach mega schön aus !!!
    Liebe Grüsse,
    nathalie

  24. Frau H. 30. Mai 2014 um 0:22 Uhr - Antworten

    Ist toll geworden und eine schöne Idee 🙂
    … ich nähe fast nur Freestyle, habe also immer was am Laufen 🙂
    LG
    Frau H.

  25. Anna 30. Mai 2014 um 9:49 Uhr - Antworten

    Hach, wie schön =) ich bin auch ein Fan von Kellerfalten und die Stoffkombi gefällt mir sehr gut! Ich fahre gleich auf den Stoffmarkt… Julia steht auch auf meinem Einkaufzettel 😉
    LG Anna

  26. FrauAlberta 30. Mai 2014 um 22:10 Uhr - Antworten

    Hallo,
    dein Täschen ist so so toll!!! Ich bin verliebt.
    Toll, welche Stoffe du miteinander kombiniert hast.
    wirklich wunderbares Handytäschen.
    Liebe Grüße
    Frau Alberta

  27. Decofine 31. Mai 2014 um 9:47 Uhr - Antworten

    Hallo Katrin,
    Die ist ja süß ;)… Bei Dir wird wohl viel gefaltet in letzter Zeit ;). Mein letztes Freestyle Projekt war en diese Woche ein Namenskissen und auch eine Handyhülle, aber aus Filz mit Liftfunktion – meine erste Handyhülle überhaupt.

    LG
    Decofine

  28. Hummelschn 24. Juni 2014 um 20:45 Uhr - Antworten

    <3 extrem süß!!! und sooo zukkaaaa deine stoff kombi 😉
    gglg jessi <3

Hinterlassen Sie einen Kommentar