Bébé Chemie: Drei süße Erstlingssets

Ihr Lieben, für mich war das Thema Chemie noch nie mit Begeisterung verbunden, aber seit ich das niedliche Plotterfreebie Bébé Chemie auf Mays Blog Ta daa! gesehen habe, ist es um mich geschehen. Wie süß ist das denn bitte?!

Ich habe kurzerhand drei weiße schlichte Babybodies gekauft und mit den Bébé Chemie Plottermotiven ein wenig aufgehübscht. Passend zu den Bébé Chemie Plottermotiven habe ich dann zusätzlich ein farblich passendes Größenlabel eingebügelt. Um das Outfit komplett zu machen, habe ich zu jedem Body eine Pumphose Frida und ein zusätzliches kleines Accessoires genäht.

Von diesen drei Erstlingssets werden zwei Sets für unser Baby sein und ein Set werden wir noch von Herzen verschenken. Ich freue mich schon jetzt so sehr darauf, die Niedlichkeiten endlich getragen bewundern zu dürfen.

Plotterfreebie Baby-Chemie 1

Ich habe mir bereits vor einiger Zeit den tollen Stoff mit dem hübschen Federdesign gekauft und ich fand diesen Stoff mehr als passend zur Plottergrafik NaP Time.

Pumphose Frida Sabbertuch 10

Die Frida Pumphosen habe ich allesamt recht schlicht gehalten und auf die Taschen verzichtet. Mir gefällt dieses Variante in Kombination mit dem leuchtenden Sonnengelb besonders gut. Bei diesem schlichten Erstlingsset habe ich als kleines Accessoire ein praktisches Sabbertuch genäht, schließlich ist die kalte Jahreszeit nicht mehr fern.

Pumphose Frida Sabbertuch 11

♥♥♥

Pumphose Frida Sabbertuch 12

Zu der extrem süßen petrolfarbenen Plottergrafik NErDy Baby habe ich ein mintfarbendes Outfit genäht. Ich bin ganz verliebt in diese Kombi und besonders in das kleine Knotenmützchen.

Pumphose Frida Knotenmuetze 7

♥♥♥

Pumphose Frida Knotenmuetze 9

♥♥♥

Pumphose Frida Knotenmuetze 8

Hach ja und dann wäre da noch die zuckersüße rosafarbende Erstlingskombi. Der unglaublich weiche Kuschelsweat ist perfekt für die kühleren Tage. Der Sweat passt so prima zu der letzten Chemie-Plottergrafik Bébé und zu dem Babymützchen. Oder, was meint ihr?

Pumphose Frida byGraziela 6

♥♥♥

Pumphose Frida byGraziela 4

♥♥♥

Pumphose Frida byGraziela 5

Welches Erstlingsset wir verschenken werden und welche zwei bei uns bleiben, werden wir noch nicht verraten. 🙂 Ich wünsche euch einen kreativen und sonnigen Tag.

Eure Katrin

Infos & Materialempfehlungen*

Plottergrafik: Bébé Chemie von Ta daa!; Größenlabel von modage
Schnitte: Frida von Das Milchmonster; Knotenmütze von Klimperklein, Basic Babymütze von Kibadoo; Sabbertuch von Krumme-Nadel
Stoffe: Federjersey – Bohemian Spirit, Jersey gepunktet, Kuschelsweat by Graziela,
Materialien: Plotterfolien von Plottermarie
Link-Up: Kiddikram, Sew Mini, Plotterliebe, Meitlisachen, Nähfrosch, meertje
2017-02-17T13:40:32+00:00 Montag, 14. September 2015|10 Comments

10 Comments

  1. sabrina 14. September 2015 um 7:15 Uhr - Antworten

    Guten morgen,
    Die Sets sind ja wunderschön.

    Liebe grüße Sabrina

  2. Yva 14. September 2015 um 11:43 Uhr - Antworten

    Hach, herrlich schöne Sets!!!
    Zu doof, dass ich keinen Plotter habe. Diese Plots würden fantastisch in diesen Chemikerhaushalt passen 😀
    Lieben Gruß

  3. Sapri 14. September 2015 um 19:12 Uhr - Antworten

    Das ist ja eine tolle Idee!
    Und wie toll du die Stoffe dazu kombiniert hast, wunderschöne Sets! 🙂

    Lieben Gruß
    Sarah

  4. Janine 14. September 2015 um 19:42 Uhr - Antworten

    Oh wie süß!!! Wirklich schön!
    Liebe Grüße Janine

  5. SewingTini 14. September 2015 um 20:49 Uhr - Antworten

    Oh sind die Sets süß. So wunderschön kombiniert und dann noch die Plottdateien dazu, das ist genau das richtige für den Kleinen von einem Kollegen. <3 Liebe Grüße, Tini

  6. Evchen 14. September 2015 um 23:18 Uhr - Antworten

    Oh…wie süüüüüß! Und ganz tolle Farbkombinationen!!!
    Da weiß ich jetzt auch, was auf den 4. weißen Body kommt ; )
    Bei uns passts thematisch auch sehr gut in die Familie

  7. decofine 17. September 2015 um 8:37 Uhr - Antworten

    ahhhh haben wollen…wer hat Babys…mal nachdenken….

  8. Michelle 6. Januar 2016 um 12:42 Uhr - Antworten

    Vielen Dank für die tolle Anleitung für ein Mäppchen.
    Meine Tochter und ich sind begeistert!
    Lieben Gruß
    Michelle

  9. Maren 16. Januar 2018 um 10:25 Uhr - Antworten

    sooo süss. Sag mal kann es sein, dass es den Blog mit dem Plotterfreebie nicht mehr gibt? Da wollte ich gerade auch probieren solche süßen Bodys zu machen.
    Liebe Grüße
    Maren

    • modage 22. Januar 2018 um 20:51 Uhr - Antworten

      Hi, ich habe es gerade getestet und ich konnte über den Link im beitrahg auf den Blog zugreifen. 🙂 LG, Katrin

Hinterlassen Sie einen Kommentar