Eine Kühltasche für heiße Tage

Hallo ihr Lieben,

ich kann euch garnicht genau sagen, wie lange ich mir schon vorgenommen hatte, eine Kühltasche selbst zu nähen. Ich kann mich nicht erinnern, aber das ist auch eigentlich nicht mehr wichtig, denn ich habe es endlich geschafft und ich freue mich ganz arg darüber.

Ich bin nämlich besonders im Sommer immer ganz vorsichtig, beim Kauf von Lebensmitteln, die eigentlich im Kühlprozess nicht unterbrochen werden sollten. Bisher habe ich dann einfach immer wieder aufs Neue eine Kühltasche direkt im Geschäft gekauft. Mittlerweile hatten sich doch einige bei uns angesammelt, die ich nun auch wunderbar recyclen konnte. Kombiniert mit den tollen Glücksklee-Stoff bin ich wirklich richtig glücklich mit dem Ergebnis.

Kühltasche aus Glücksklee

Kuehltasche naehen byGraziela Klee

Besonders wichtig war mir auch, dass die Kühltasche gut mit dem Kinderwagen transportiert werden kann. Seit meiner Elternzeit gehe ich nämlich überwiegend allein einkaufen und da habe ich einfach nicht noch die Möglichkeit alles mit den Händen zu tragen. 🙂

Kuehltasche naehen byGraziela Klee

Also ist meine Kühltasche quadratisch praktisch geworden. 🙂

Kuehltasche naehen byGraziela Klee

Paspelband darf bei dem Glücksklee-Stoff natürlich auch nicht fehlen. Wie schon bei meiner U-Heft Hülle habe ich mich auch hier für gestreifte Paspel entschieden. Ich mag es total gern.

Kuehltasche modage.de 3

Der Deckel wird mit Magnetknöpfen verschlossen, ich persönlich mag es irgendwie nicht, wenn ich erst einen Reißverschluss um die Ecken ziehen muss und so geht es einfach schneller. In der Kühltasche habe ich noch zusätzlich Fächer für die Kühlakkus eingenäht.

Kuehltasche naehen byGraziela Klee

♥♥♥

Kuehltasche naehen byGraziela Klee

Auch bei den Tragegriffen habe ich den tollen Klee aufgegriffen, denn wenn ich ehrlich bin, wären mir sonst die Tragegriffe auch ein wenig zu langweilig und zu schlicht. 🙂

Kuehltasche naehen byGraziela Klee

Und was meint ihr? Gefällt sie euch?

P.s. Meine Kühltasche ist zeitgleich auch der Prototyp für eine neue Nähanleitung an der wir der Zeit arbeiten. Hach, ich freue mich schon.

Eure Katrin

Infos & Materialempfehlungen*

Schnittmuster: in progress by modage
Stoffe: Glücksklee byGraziela
Materialien: Jerseydruckknopf Kleeblatt, Gurtband, Magnetknöpfe
Link-Up: Rums

2017-02-20T21:59:40+00:00 Donnerstag, 23. Juni 2016|13 Comments

13 Comments

  1. Katja 23. Juni 2016 um 7:32 Uhr - Antworten

    Wirklich toll, die Kühltasche! Wie hast du den „Stand“ reinbekommen?

    Liebe Grüße,
    Katja

  2. Maika 23. Juni 2016 um 7:39 Uhr - Antworten

    Oh wow! Die ist ja total schön. Ich bin ganz verliebt. Viel Spaß damit… Amsterdam und beim Picknick und wo auch immer. LG maika

  3. Katha 23. Juni 2016 um 8:30 Uhr - Antworten

    Wow, wow, wow! Die Tasche ist ja der Megahammer! Und ann auch aus meinem Lieblingsstoff!
    Ich bin total begeistert!

    Liebe Grüße, Katha

  4. Anja 23. Juni 2016 um 8:54 Uhr - Antworten

    Ganz tolle Idee, Innen hast Du nur die recycelten Kühltaschen? LG Anja

  5. Tanja 23. Juni 2016 um 10:55 Uhr - Antworten

    Sieht toll aus!!!!
    Genau richtig bei diesem Wetter 🙂

    Liebe Grüße
    Tanja

  6. Julia 23. Juni 2016 um 15:12 Uhr - Antworten

    Wow, die ist ja toll geworden! Und ich bin schon sooo lange auf der Suche nach einer schönen UND praktischen Kühltasche, da würd ich mich riesig freuen, wenn ich mir bald eine nähen könnte! Hoffentlich kommt dein Schnitt bald raus ♥

    Liebs Grüßle,
    Julia

  7. ZuhauseMami 23. Juni 2016 um 20:26 Uhr - Antworten

    Hallo Katrin,
    oh, die sieht wirklich wunderschön aus. Ich bin gespannt, was da kommt.
    LG Bitja

  8. Dani 23. Juni 2016 um 20:29 Uhr - Antworten

    Wow! Die Kühltasche sieht so hübsch aus! Bin ganz begeistert!
    Lieben Gruß
    Dani

  9. Tanja 24. Juni 2016 um 12:53 Uhr - Antworten

    Wow. Absolut toll. Viel Spaß beim Einkaufen.
    lg Tanja

  10. Anela 25. Juni 2016 um 8:52 Uhr - Antworten

    Großartig! Die Stofflombi ist ohnehin ein Traum und der Schnitt mehr als vielversprechend 🙂
    Somal ich tatsächlich gestern im Supermarkt so eine Kühltasche gekauft habe (wir haben seit 8 Jahren wieder ein Gefrierfach und jetzt gibt es massenhaft Eis^^) und ich an der Kasse noch überlegt habe, ob man die Tüten nicht nutzen kann, sich etwas hübscheres mit gleicher Funktion zu nähen 😉
    Viele Grüße
    Anela

  11. juliespunkt 1. Juli 2016 um 18:09 Uhr - Antworten

    Die ist dir sehr sehr gut gelungen! Gefällt mir total gut! Die Stoffkombi ist mal wieder super und passend für den Kinderwagen ist auch eine super Idee!!
    Ich hab mir auch schon lange vorgenommen eine Kühltsche zu nähen, sollte mich auch mal dran machen 😉
    Viele Grüße
    Julia

  12. Petra Hillenmaier 10. Juni 2017 um 18:28 Uhr - Antworten

    Hallo
    hätte gerne den Schnitt von der Kühltasche.
    Wo kann ich den kaufen ?

    LG Petra

Hinterlassen Sie einen Kommentar