Du möchtest das Nähen erlernen oder hast das Nähen gerade erst für dich entdeckt, dann wirst du an bestimmte Nähbegriffe bzw. an den wichtigsten Grundlagen des Nähens nicht vorbeikommen. Gerade als Nähanfänger wirst du immer wieder auf die nachfolgenden Fachbegriffe oder Bezeichnungen stoßen. Deshalb habe ich dir die wichtigsten Nähbegriffe zusammengefasst, insbesondere habe ich mich hierbei an die häufigsten Nähbegriffe in meinen eigenen Nähanleitungen gehalten. Ich werde dir die nachfolgenden Fachbegriffe so einfach wie möglich erklären und darstellen.

Absteppen

Unter Absteppen versteht man Nähte, die von der rechten Seite an Kanten oder bereits vorhanden Nähten mit einem Gradstich oder Zierstich genäht werden. Das Absteppen hat einen dekorativen, sowie stabilisierenden Charakter. Oftmals wird in Verbindung beim Absteppen von knappkantig gesprochen, hierbei wird die Nähmaschinennadel 2-3 mm neben der Kante etc. versetzt angesetzt und genäht.

Das Absteppen als stabilisierende Funktion. Hierbei wird die Nahtzugabe fixiert.