Haarband aus geflochtenem Leder

Ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einem hübschen geflochtenem Haarband. Ich persönlich mag keine Plastik-Haarreife oder breite Stoff-Haarbänder. Da ich einfach nicht fündig geworden bin, habe ich mich am Ende dazu entschlossen, mir selbst Haarbänder aus Leder zu nähen. Die Haarbänder aus Leder sind schnell genäht und die Farbauswahl bei Lederbändern, ob nun einfach oder direkt geflochten sind um einiges vielfältiger. Eine schöne Farbauswahl an Lederriemen habe ich zum Beispiel bei – endlosleder – endeckt.

Haarband naehen aus geflochten Lederbaender modage 7

Das cognacfarbene Haarband habe ich aus einzelnen Lederbändern geflochten. Ich mag den Cognacton total gern und ich finde mein neues Haarband passt auch so schön zu meiner Lederkette von Wonder & Question*.

Haarband naehen aus geflochten Lederbaender modage 8

♥♥♥

Haarband naehen aus geflochten Lederbaender modage 9

Der Beerenton ist eine Farbe in die „Frau“ sich einfach verlieben muss. 🙂 Das flache geflochtene Lederband habe ich bei endlessleather ergattert und es ist ideal für ein schnelles Haarband. Bei der beerenfarbenen Haarband-Variante habe ich zwei Lederbänder eingenäht und somit einen doppellagigen Effekt erzielt. Das Leder welches ich bei der Tassel-Kette verarbeitet hatte, spiegelt sich auch an den Enden des Haarbands wieder.

Haarband naehen aus geflochten Lederbaender modage 10

Anleitung geflochtenes Leder-Haarband

Material

Lederbänder
farblich passende Lederreste
farblich passendes Garn
Gummikordel
Wonder Clips
Stoffschere
Stoffkleber

Schritt 1: Schneide dir 3 Lederbänder zu. Nähe die 3 Bänder an einem Ende zusammen mit der Nähmaschine oder per Hand zusammen.

Haarband naehen aus geflochten Lederbaender modage 1

Schritt 2: Miss dir zunächst deinen Kopfumfang aus und beschwere das zusammengenähte Ende deiner Lederbänder z.B. mit einer Schere und flechte die Lederbänder auf die Länge deines Kopfumfangs – ca. 8 cm.

Haarband naehen aus geflochten Lederbaender modage 2

Schritt 3: Nähe das Ende zusammen. Schneide dir 4x kleine dünne Lederquadrate ca. 2,5 cm x 4 cm zu und eine ca. 8 cm lange Gummikordel.

Haarband naehen aus geflochten Lederbaender modage 3

Schritt 4: Verteile mittig auf der linken Seite deiner Lederzuschnitte Stoffkleber. Lege nun die Lederzuschnitte links auf links und fixiere alles mit Wonder Clips. Achte darauf, dass das Lederband und die Kordel nebeneinander liegen, sonst wird es zu dick.

Haarband naehen aus geflochten Lederbaender modage 4

Schritt 5: Nähe beide Lederzuschnitte knappkantig entlang der Lederbänder und Gummikordel zusammen. Die überstehenden Enden der Lederzuschnitte schneidest du ab.

Haarband naehen aus geflochten Lederbaender modage 5

Bei zwei geflochtenen Bändern verfährst du ebenso.

Haarband naehen aus geflochten Lederbaender modage.de 10

Schritt 6: Abschließend nähst du auf gleiche Weise das Haarband zusammen.

Haarband naehen aus geflochten Lederbaender modage 6

Ich hoffe euch hat mein kleines Haarband DIY gefallen und ich wünsche euch viel Freude beim Nachmachen und Kreativsein.

Eure Katrin

Infos & Materialempfehlungen*

Materialien: Lederbänder gesponsert von endlosleder, Gummikordel, Wonder Clips
Link-Up: Meertje, Rums, Meitlisache, Kopfkino, Nähfrosch & Kiddikram

Wenn du nach meinen DIY’s nähst/bastelst und deine Werke veröffentlichst, freue ich mich natürlich immer sehr wenn du darauf verweist, dass du nach dem DIY von – modage – kreativ warst.

2017-02-17T14:56:05+00:00 Donnerstag, 5. März 2015|8 Comments

8 Comments

  1. Sandra 5. März 2015 um 0:08 Uhr - Antworten

    Wie immer wundervoll! Ich bin immer wieder erstaunt, was du für Einfälle hast! Klasse

  2. Karina 5. März 2015 um 6:24 Uhr - Antworten

    Ich liebe solche Haarbänder! Vor allem das cognacfarbene finde ich toll!!!
    Vielen Dank für die Anleitung und die Ledertipps, wird auf jeden Fall nachgemacht!

    Liebste Grüße Karina

  3. farbverliebt 5. März 2015 um 11:43 Uhr - Antworten

    Sehr hübsche Haarbänder! Das beerenfarbene Haarband hat es mir mit seinem Farbton und dem doppelten Band ja besonders angetan! 🙂
    Liebe Grüße, Damaris

  4. Tag für Ideen 5. März 2015 um 13:44 Uhr - Antworten

    Die sehen einfach Klasse aus!!! Super Farben, und das geflochtene – 1A!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

  5. Andrea 5. März 2015 um 15:58 Uhr - Antworten

    Richtig richtig toll. Ich glaube ich mache mir auch eins 🙂
    Wieviel brauchstest du denn in etwa in der Länge an Lederbändern? 🙂
    Liebe Grüße, Andrea

    • modage 5. März 2015 um 18:44 Uhr - Antworten

      Die Länge ist abhängig von deinem Kopfumfang. 🙂 LG, Katrin

  6. Emmi Porter 5. März 2015 um 17:07 Uhr - Antworten

    Schlicht und doch schick. Gefällt mir. 🙂

  7. NähenfürAnfänger 8. März 2015 um 8:19 Uhr - Antworten

    Hallo,
    Also die Haarbänder haben ja was. Du hast wirklich tolle Ideen. Vielen Dank auch für die tolle bebilderte Anleitung.

    Gruss

Hinterlassen Sie einen Kommentar