Meine Mama hat sich von mir eine neue runde Tischdecke für den Garten gewünscht. Ein frischer Farbton und Punkte sollten es sein, na das ist doch ein Kinderspiel, oder doch nicht?

Heute zeige ich euch, wie ihr euch ganz einfach und unkompliziert eine runde Tischdecke mit Schrägband selber nähen könnt. Die Gartensaison ist eröffnet!

Tischdecke_DIY_modage.deTB2.1

Runde Tischdecke nähen

1^&

Baumwollstoff
Schrägband
farblich passendes Garn
Stecknadeln, Stoffschere
Nähmaschine
Textilmarker
Schnur
Schritt 1: Für meine runde Tischdecke habe ich eine Stoffmaße 150 cm x 150 cm der Länge nach im Bruch links auf links gefalten und anschließend nochmals in der Mitte gefalten. Es liegen nun 4 Stofflagen übereinander.

rundeTischdecke_DIY_Schritt1_modage.deTB1

Schritt 2: Errechne dir den Radius (Radius = Durchmesser : 2) deiner Wunschgröße und schneide dir die entsprechende Schnurlänge (= Radius)  + 5 cm zu. An einem Ende machst du einen Knoten und steckst das Ende an die Bruchstellen-Ecke fest. Das andere Ende der Schnur bindest du um deinen Textilmarker.

rundeTischdecke_DIY_Schritt2_modage.deTB1

Schritt 3: Zeichne dir einen Viertelkreis auf deinen gefalteten Stoff. Dabei ist die Schnur durchweg gespannt. Damit die Stofflagen nicht verrutschen, kannst du diese zusätzlich mit Stecknadel fixieren und mit Gewichten beschweren.

rundeTischdecke_DIY_Schritt3_modage.deTB1

Schritt 4: Schneide mit der Stoffschere entlang der Rundung.

rundeTischdecke_DIY_Schritt4_modage.deTB1

Schritt 5: Die Kante fasst du nun mit Schrägband ein. Den Umfang und demnach den Verbrauch deines Schrägbandes kannst du dir mit Hilfe der Formel Umfang = pi x Durchmesser errechnen. Ich habe mir nur den Anfang des Schrägbandes fixiert und  anschließend das Schrägband knappkantig angenäht.

rundeTischdecke_DIY_Schritt5_modage.deTB1

Schritt 6: Am Ende schneidest du das Schrägband etwas länger ab, als die eigentliche Abschlußkante und faltest es ca. 5 mm nach innen. Abschließend klappst du das Ende über den Anfangspunkt und nähst es fest.

rundeTischdecke_DIY_Schritt6_modage.deTB1

Fertig ist deine runde Tischdecke!

rundeTischdecke_DIY_Schritt7_modage.deTB1

 Ich hoffe dir hat meine Anleitung Freude bereitet und das du mit deinem Ergebnis glücklich sein wirst. Ich freue mich sehr über dein Feedback.

Eure Katrin

Infos & Materialempfehlungen

Stoffe: Baumwollstoff gepunktet*
Materialien: Schrägband mit Häkelborte*
Link-Up: Revival LinkpartyCreadienstag, Seasonal Sewing, Crealopee, Polka-Dots und meertje

Wenn du nach meinen DIY’s nähst/bastelst und deine Werke veröffentlichst, freue ich mich natürlich immer sehr wenn du darauf verweist, dass du nach dem DIY von – modage – kreativ warst.

Es ist dir erlaubt, genähte Einzelstücke, die nach diesem Schnittmuster genäht wurden, bis zu einer Anzahl von zehn Stück pro Jahr gewerblich zu veräußern. Die Weitergabe, das Kopieren oder Verleih der Anleitung und des Schnittmusters (auch teilweise) ist nicht gestattet.