Blättersweat-Liebe: Mein Wickelschal mit Öse

Hallo ihr Lieben,

ich habe jetzt schon ewig nichts mehr für mich genäht, meine Overlock stand viel zu lange still, aber dennoch wollte ich  mir auch dieses Jahr ein schönes Winteraccessoire nähen. Es sollte ein Wickelschal aus dem letztjährigen Adventskalender von leni pepunkt werden. In der Facebook-Diy-Gruppe von leni pepunkt habe ich ein bezauberndes Designbeispiel eines Wickelschals mit Öse gesehen.  Das musste ich ausprobieren und bin am Ende von der Alternative zum Knopf richtig begeistert.

Schal mit Oese_Diy Leni Pepunkt_modage 02

Am Anfang hatte ich für den Wickelschal den Triangle-Sweat geplant, aber nachdem ich vor dem Nähen nochmals einen Blick in mein Stoffschrank warf, sollte es schlussendlich doch der hübsche Blätter-Sweat in einer zartrosafarbenen Farbkombination werden. Vor dem Nähen noch die Ovi entstaubt und los ging es!

Schal mit Oese_Diy Leni Pepunkt_modage 01

Der Wickelschal ist schnell genäht und nimmt insgesamt nicht mal eine halbe Stunde ein. Ich habe die Maße 35 cm x 160 cm zugeschnitten und bin mit der Höhe und Breite sehr zufrieden. 🙂 Die frische und doch auch zarte Farb-Stoff-Kombination wird wohl mein absoluter Favorit in diesem Winter sein.

Schal mit Oese_Diy Leni Pepunkt_modage 04

♥♥♥

Schal mit Oese_Diy Leni Pepunkt_modage 06

Nach dem Wickeln wird das eine Ende der Kordel einfach durch die Öse gezogen und anschließend eine Schleife gebunden. Die Kordel habe ich wie in dem diy von leni peunkt mittig eingenäht, nur habe ich in meinem Fall die Schlaufe innenliegend und die offenen Enden liegen außen.

Schal mit Oese_Diy Leni Pepunkt_modage 05

♥♥♥

Schal mit Oese_Diy Leni Pepunkt_modage 07

Die Öse wird ebenfalls an der Ecke, an der eigentlich ein Knopf angenäht werden sollte, eingeschlagen. Damit die Öse nicht ausreißt, habe ich diese Stelle vorab mit Vlies verstärkt.

Schal mit Oese_Diy Leni Pepunkt_modage 03

♥♥♥

Schal mit Oese_Diy Leni Pepunkt_modage 08

Und was sagt ihr? Würdet ihr den Wickelschal in der Form auch so tragen? Ich bin in jeden Fall ganz vernarrt in mein neues Winteraccessoire. Lasst es euch gut gehen.

Eure Katrin

Infos & Materialempfehlungen*

Schnitt: Wickelschal von leni pepunkt
Stoffe: Blättersweat – byGraziela, Kuschelsweat rosa – Evlis Needle
Materialien: Baumwollkordel, Öse 15 mm von Prym, Vlieseline H250
Werkzeug: W6 Overlock N 454D
Link-Up:
meertje, Rums,  Nähfrosch
2018-02-04T22:28:52+00:00 Donnerstag, 3. Dezember 2015|26 Comments

26 Kommentare

  1. Änni 3. Dezember 2015 um 8:34 Uhr - Antworten

    Oh, der ist toll! Brauche ich unbedingt auch!
    Liebe Grüße und alles Gute für die nächste Zeit 😉
    Änni

  2. Katrin 3. Dezember 2015 um 8:37 Uhr - Antworten

    Dein Schal ist wunderhübsch geworden. Da muss ich doch glatt mal zu Lenipunkt hüpfen und mir das genauer anschauen 🙂

    LG Katrin

  3. farbverliebt 3. Dezember 2015 um 10:35 Uhr - Antworten

    Dein Wickelschal ist traumhaft schön geworden!!! Würde ich sofort genau so anziehen! Die Stoffkombination ist einfach nur ein Traum und der Schnitt so raffiniert! Fürchte ich muss mir unbedingt auch so einen klasse Wickelschal nähen…
    Liebe Grüße, Damaris

  4. Anja 3. Dezember 2015 um 12:36 Uhr - Antworten

    Mir ist das zu rosa und zu viel Stoff vorm Hals, aber wichtig ist, dass der Schal dir gefällt 🙂

    Daher herzlichen Glückwunsch und ich trag weiter meinen grau/senfgelben Loop. Mein Traum für den Winter.

    LG Anja

  5. Piepselwerkstatt 3. Dezember 2015 um 15:09 Uhr - Antworten

    Die Farbkombi ist wirklich der Hammer!Das rosa sieht sooo wunderbar zu dem Blätterstoff aus:-) Irgendwie habe ich die Stoffserie völlig verpasst *schnief*. Obwohl es ja nicht so ist, dass hier Stoffmangel herrschen würde;-) Liebe Grüße Mari

  6. Fräulein Wunderherz 3. Dezember 2015 um 15:21 Uhr - Antworten

    Ich finde ihn einfach total schön!

  7. Nicole 3. Dezember 2015 um 17:56 Uhr - Antworten

    Der Schal ist der Hammer! Den will ich auch haben :-). Ich finde sowohl die Stoffe, als auch den Schnitt super schön. Herzlichen Glückwunsch zu diesem hübschen Accessoire. Da hat sich das entstauben der Ovi doch richtig gelohnt!

    Liebe Grüße
    Nicole

  8. Hauptstadtmonster 3. Dezember 2015 um 20:00 Uhr - Antworten

    So wunderschön!!!

  9. Andrea 3. Dezember 2015 um 20:53 Uhr - Antworten

    Ein wunderbarer Schal, ich würde den genau so tragen! Und ich wünschte, ich hätte den schönen grauen Blättersweat schon früher entdeckt. Ich habe ihn schon bei deinem Baby-Outfit so bewundert. LG Andrea

  10. Katharina 3. Dezember 2015 um 21:22 Uhr - Antworten

    Oh, der ist schön! Tolle Farbkombination!

    Liebe Grüße, Katharina

  11. Schöne Dinge / sonnenblume 3. Dezember 2015 um 22:35 Uhr - Antworten

    Sieht klasse aus. Mir gefällt die Farbkombi sehr. Wäre auch was für mich.
    Grüße Sonnenblume

  12. modage 5. Dezember 2015 um 7:00 Uhr - Antworten

    Ganz, ganz lieben Dank für eure lieben Worte ♥♥♥

  13. Stefanie 16. Juli 2016 um 6:47 Uhr - Antworten

    ist das genau so gemacht wie bei Lenipepunkt? also anstatt der Schlaufe ein Band? und anstelle des knopf eine Öse?

  14. mary 14. August 2016 um 7:55 Uhr - Antworten

    Hallo!!
    Ja,das maß ist angegeben,aber an welchen ecken sind öse und kordel angebracht,dass der schal so cool fällt!!
    Lg

  15. manuela 17. Oktober 2016 um 19:35 Uhr - Antworten

    Der Schal gefällt mir super gut… was müsste man verändern, dass er nicht ganz so eng am Hals anliegt. Die Schlaufe nicht mittig sondern eher Richtung Rand versetzen? lg

  16. Gisa Hoffmann 18. Oktober 2016 um 10:34 Uhr - Antworten

    Ich habe da einen kurzen Film gesehen, wie der Schal richtig gewickelt wird, finde ihn aber nicht mehr. Kann mir da jemand weiter helfen? Ich finde den Schal wunderschön, möchte ihn mir gerne nähen und ihn vor allem vorteilhaft tragen

  17. Doreen 29. Oktober 2016 um 16:23 Uhr - Antworten

    Hallo dieser Schal sieht toll aus. Ich hoffe das bekomme ich als Anfänger auch hin

  18. Tabea grabbe 3. November 2016 um 15:56 Uhr - Antworten

    Toller schal, der Stoff ist wunderbar, ich habe auch mal ein Video gesehen…Mit nähanleitung..Bei der diy Eule…

  19. Nicole 28. November 2016 um 14:54 Uhr - Antworten

    Super schöner schal , wo haben sie den Stoff her ? Lg Nicole

  20. Désirée Nicke 13. Dezember 2016 um 20:39 Uhr - Antworten

    Wunderschön der Schal! Würde ich sofort tragen. Wo gibt es den schönen Stoff zu kaufen? LG Désirée

  21. Hanneoma 3. Januar 2018 um 14:38 Uhr - Antworten

    Hallo Katrin,
    ich verstehe das nicht. Gestern habe ich Dir geschrieben und keine Antwort ist hier zu sehen.
    Eine Webseite habe ich nicht. Facebook auch nicht.

    Nun möchte ich Dir noch sagen das der rosa Stoff von dieser super coolen Schal nicht mehr unter diesem Link zu finden ist.

    Dann habe ich noch Fragen:
    1. Wo werden die Löcher gestanzt.
    2. Du schreibst eine Länge von 160 cm und je Seite 35 cm.
    3. Sorry, ich habe dies mal ausprobiert und glaube das ich die Angabe falsch verstanden habe. Das sieht bei mir sehr komisch aus.
    4. Könnte es sein das man die Breite von 160 cm nimmt. und dann eine Höhe vom Bruch von 35 cm verwendet? Nicht jede Seite?

    Ich würde mich sehr freuen wenn wir diesmal zusammen kommen.
    Vielen Dank für Deine Hilfe Hanneoma

    xxxxxxxxxxOxxxxxxxxxx = 160 cm

    xxxxxxxxxXxxxxxxxxxx
    Wenn ich jetzt von dem kleinen x in der oberen Reihe zu dem große X einen Strich ziehe wären das so wenn ich es richtig verstanden habe 35 cm. Dies erschein mir komisch.

    Wenn ich aber von der große X zu dem große O in der oberen Reihe eine Linie ziehe wäre das dann nach dem wenn ich Dich richtig verstanden habe 35 cm. Ist meine ich aber knapp. Beim Suchen im www habe ich gefunden das man für die von Dir angegebene 35 cm die Hälfte von 160 cm = 80 cm Höhe nimmt. Dies erscheint mir auch komisch. Vielleicht ist der mittlere Weg der richtige? Ich habe leider keine Ahnung.
    Der Schal ist so super toll. Den möchte ich mir auch machen. Und auch für meine drei Enkelinnen nachnähen.

    Ich danke Dir schon mal im Voraus.
    HanneOma

    • modage 4. Februar 2018 um 22:29 Uhr - Antworten

      Die Genaue Anleitung zum Wickelschal findest du bei Leni pepunkt. Am Ende des Beitrags habe ich alles in der Infobox verlinkt. LG

Hinterlassen Sie einen Kommentar